Freitag, Juli 20, 2007

Bäume in der Mitte der Allee

Gestern Nacht auf dem Heimweg: zwei Frauen (Anfang 20?) sitzen vorm Plus im Auto (auf Ladenöffnung wartend?), und eine erzählt:
Da sag' ich zu dem: "Such dir Arbeit". Er dann: "Ich bin obdachlos." Und ich: "Alter, wir sind hier in Deutschland."

So einfach ist das.

Kommentare:

  1. Ich war Zeugin dieses kurzen Dialogs. Die beiden sehr blonden Mädels wirkten wie Anfang 20, waren aber schätzungsweise 10 Jahre älter, wenn man genauer hinsah. Ich nenne diesen Frauentyp "Aerobik": Blond, Pferdeschwanz, gepflegt, jung, anspruchsvoll - und, ach, so clever. Nie etwas erlitten, noch nie für etwas kämpfen müssen, Papas Liebling vermutlich. Und der ist entweder Arzt oder Rechtsanwalt und hat beigebracht, wie die heile Welt der Schönen und Reichen funktioniert. Auch jenseits der Aerobikstunde.

    AntwortenLöschen
  2. Gesehen hatte ich die beiden nicht, nur gehört. Die Schätzung "Anfang 20" ist in der Stimme und am Gehalt der Aussage begründet.

    So heil kann ihre Welt jedenfalls nicht sein, wenn sie mitten in der Nacht ein triefdummes Schwätzchen im Auto halten.

    AntwortenLöschen
  3. Hach. Anfang 20, schätzungsweise 10 Jahre älter und dann kommt es. ..., jung,...

    Da fühle ich mich doch direkt viel wohler in meiner alternden Haut.

    AntwortenLöschen
  4. Das sollst Du auch.... Alles bis 40 ist jung, dann kommt der zweite Lebensabschnitt. Und: wart' mal bis ich 40 bin, dann ist alles bis 50 jung...
    So einfach funktioniert meine heile Welt...

    AntwortenLöschen