Dienstag, August 28, 2007

So steht es geschrieben, so wird es wohl gewesen sein: Zombies in Jerusalem

Das folgende Bildchen ist all jenen Theologen gewidmet, die ich am vergangenen Samstag mit eben jener Bibelstelle beglücken konnte, deren Existenz trotz der allgemein größeren Bekanntheit des NT gegenüber des AT allen Experten vorher nicht bekannt war:

Kommentare:

  1. Meine Vorliebe gilt eindeutig dem Alten der Testamente: Wo sonst kriege ich auf so komprimiertem Wege eine Zusammenfassung aller juedischen Namen? Das wuerde ich mal elementar nennen.

    AntwortenLöschen
  2. Der Unterhaltungswert des NT ist jedoch größer als allgemein angenommen, wie hier wieder zu sehen.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön. Bitte keine Kreuzigung und kein Sohn Gottes mehr. Ich mag Zombies ausschließlich in Filmen!

    AntwortenLöschen
  4. ...aber in the passion of jesus christ fehlen die zombies!

    AntwortenLöschen
  5. Ich find aber den Gott des alten Testamentes besser. Es gibt wohl keine bösere Romanfigur als den Gott des AT: eitel, rachsüchtig, homophob, sexistisch rassistisch, gewalttätiges Riesenarschloch . Und ich mag ja diese eher etwas verruchten Gestalten - zumindest in Literatur und Film ...

    AntwortenLöschen